Onshore

Windenergieerlass beschränkt Handlungsspielraum

Der Stader CDU-Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann befürchtet, dass der durch eine Indiskretion bekannt gewordene „Windenergieerlass“ der niedersächsischen Landesregierung zu weiteren massiven Beeinträchtigungen der Interessen des ländlichen Raumes führen könnte: „Der Handlungsspielraum der Kommunen würde damit erheblich eingeschränkt werden.“ In dem Entwurf aus dem...

Continue reading...