Grundmann und Spitzensportler werben für gesunde Ernährung und aktives Leben

Im Rahmen des jährlichen Weltgesundheitstages werben der Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann und die Handballnationalspielerinnen Emily Bölk und Michelle Goos für gesunde Ernährung mit Lebensmitteln aus der Region und sportliche Aktivitäten. Gemeinsam mit Obsterzeugern aus dem Alten Land stiftete Oliver Grundmann über 10.000 gesunde Äpfel, die an Schulen in der Region verteilt wurden. Die Buxtehuder BSV Handballstars unterstützten den
Abgeordneten und berichteten über ihren eigenen Umgang mit frischem Obst, als wichtigen Teil der Ernärung.

„Ich bin beeindruckt, welche große Resonanz unser Angebot, Schulen frisches Obst aus dem Alten Land zu stiften, gefunden hat. Es gibt keine Gemeinde, aus der nicht mindestens eine Schule Äpfel bestellt hat“, freut sich Grundmann, der die Äpfel in Selsingen, Zeven und den Hansestädten Stade und Buxtehude persönlich an die Schülerinnen und Schüler verteilte hatte. Mit dem Alten Land würde der größte Obstgarten Nordeuropas vor der eigenen Haustür liegen: „Ich kaufe gerne regional ein. Einerseits hat mein Apfel keine Weltreise hinter sich und andererseits weiß ich, dass die örtlichen Landwirte auf höchstem Niveau produzieren – und das schmeckt man,“ so Oliver Grundmann.

Vor allem die Unterstützung der Nationalspielerinnen Goos und Bölk machte bei vielen Kindern und Jugendlichen Eindruck. „Sport und Äpfel passen super zusammen“, bestätigt die erst 18-jährige Emily Bölk: „Für uns Sportler sind Äpfel der Brennstoff für Topleistungen.“

Ihre Mitspielerin Michelle Goos pflichtet Bölk bei: „Eine gute Alternative zum Käse“, so die niederländische Olympia-Teilnehmerin und Vize-Weltmeisterin augenzwinkernd. Mit ihrem Wechsel zum Buxtehuder Bundesliga-Team habe sie auch das Alte Land kennengelernt: „Seitdem ich Obst aus der dem Alten Land esse, fühle ich mich einfach fitter und glaube, dass ich noch schneller laufen kann.“

„Ein toller Tag mit vielen glücklichen Kindern und Jugendlichen, gesundem Obst und zwei Spitzensportlerinnen, die für junge Menschen echte Vorbilder sind“, fasst Grundmann den Tag zusammen.