Sportabzeichen mit TSV Bremervörde

Der Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann wird am Mittwoch im Rahmen seiner Wahlkreistour den TSV Bremervörde besuchen und gemeinsam mit sportlich Aktiven ab 18 Uhr auf dem Sportfeld in Engeo das Deutsche Sportabzeichen ablegen.

Sportbegeisterte sind herzlich willkommen.
„Das Deutsche Sportabzeichen ist eine wunderbare Sache, die ich gerne unterstütze. Es bietet jungen und älteren Aktiven die Möglichkeit, ihre Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination unter Beweis zu stellen. Diese höchste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports ist ein Ehrenzeichen der Bundesrepublik Deutschland, das jeder erwerben kann, auch ohne Mitglied eines Sportvereins zu sein“, so Grundmann.


„Mein besonderer Dank geht an die vielen Ehrenamtlichen in den Sportvereinen, die durch ihr wichtiges Engagement das lebendige Vereinsleben in unseren Städten und Gemeinden prägen. Der Breitensport verdient unsere größtmögliche Unterstützung. Er leistet einen wertvollen Beitrag im Bereich der Gesundheitsprävention und ist ein starker Integrationsmotor. Er vermittelt Sprache, gesellschaftliche Normen, Gemeinschaftsgefühl und schweißt die Menschen durch das gemeinsame Vereinsleben zusammen“, betont Grundmann.